Überspringen zu Hauptinhalt

Aktuelles

Termine

Messen und Veranstaltungen

Sobald neue Termine feststehen, finden Sie diese hier.

Meldungen

Aktuelle News

25Jun 22

Update für das dritte Quartal zum Download bereit

Das aktuelle Update für das dritte Quartal steht ab sofort zum Download zur Verfügung.

Wie immer finden Sie zusätzlich zahlreiche Informationen über neue Funktionen, den Stand der TI oder auch die neuen Kodierrichtlinien, zu deren Umsetzung  in FIDUS in einem einem kurzen Video erläutert werden.

 

 

17Dez 21

Status Informationen zur BSI-Warnung #log4j

Das BSI warnt seit dem 11.12.2021 vor einer sehr kritischen Bedrohungslage zur Schwachstelle im Java Logging Modul „log4j“. Für das betroffene Java-Modul stehen bereits Updates bereit, diese müssen von Anbietern jedoch noch übernommen und eigene Software-Updates bereitgestellt werden. Diese kritische Schwachstelle hat demnach möglicherweise Auswirkungen auf alle aus dem Internet erreichbaren Java-Anwendungen, die mit Hilfe von log4j Teile der Nutzeranfragen protokollieren.

Mehr lesen
20Dez 21

Anleitung Installation des KIMplus Updates

Für die Installation des KIMplus Updates haben wir mit dem Update eine Anleitung zur Verfügung gestellt. Diese finden Sie  außerdem im Kundenbereich unter „Aktuelles“.

Wie schon zuvor mitgeteilt, benötigt diese Installation Administratorenrechte bzw. ein Administrator-Passwort. Sollte das nicht vorliegen oder sollten Sie sonst vorab Fragen haben, wenden Sie sich bitte unbedingt an Ihren FIDUS-Hardwarepartner oder Ihren Hardwarebetreuer.

16Dez 21

Wichtige KBV-Info zum Quartalsupdate

Aufgrund bestehender Sicherheitsbedenken in Bezug auf Log4J hat die KBV allen Anbietern von Praxisverwaltungssystemen ein aktualisiertes Prüfmodul zur Verfügung gestellt. Was das für FIDUS-Anwender in bezug auf die Abrechnung bedeutet, haben wir allen Kunden heute per Infomail mitgeteilt. Sie finden diese Informationen auch noch einmal im Kundenbereich.

29Nov 21

Neuer Kundenbereich online

Ab sofort ist unser exklusiv für FIDUS-Anwenderinnen und -Anwender zugänglicher Kundenbereich online.

Klicken Sie dazu einfach den orangefarbenen Sticker, den Sie rechts auf jeder Seite in www.fidus.de sehen, oder gehen Sie über die Seite „Support“ zum Thema Kundenbereich.

Hier finden Sie ab sofort Anleitungen (bpsw. zur eAU in FIDUS oder das Aktivieren des elektronischen Heilberufeausweises), Präsentationen zu einzelnen FIDUS-Modulen oder Informationen zum Update, zu aktuellen Themen oder von der FIDUS-Anwendungsberatung.

In der Rubrik „Aus der Praxis: Tipps von Anwendern für Anwender“ können Sie außerdem praktische Hinweise aus Ihrem Arbeitalltag mit Ihren Kolleginnen und Kollegen austauschen.

Die Zugangsdaten haben wir allen FIDUS-Anwenderinnen und -Anwendern per Email mitgeteilt; bei Fragen oder Rückmeldungen wenden Sie sich gerne an info@fidus.de

27Jul 21

FIDUS erhält KBV-Zertifizierung für eAU

Zukunftssicherheit für die FIDUS-Anwender: Bereits ein Quartal vor der geplanten Einführung der elektronischen Arbeits­unfähigkeits­bescheinigung (eAU) hat FIDUS die notwendigen Anforderungen der KBV erfolgreich erfüllt und somit die entsprechende Zertifizierung erhalten.

Die eAU ist eines der nächsten Formulare und Muster, die im Rahmen der Telematik-Infrastruktur digitalisiert werden sollen.

23Apr 21

FIDUS und Doctolib: Die Schnittstelle für effizientes Online-Terminmanagement

Gemeinsam mit der Firma Doctolib hat FIDUS eine Schnittstelle entwickelt, die ein zeitgemäßes, komfortables Online-Terminmanagement mit allen Vorzügen der FIDUS-Terminplanung bietet.

Während Patienten schnell und unkompliziert Termine online buchen, umbuchen oder stornieren können, behalten FIDUS-Anwender in Praxis oder Klinik über die Elektronische Karteikarte und die lokale FIDUS Terminplanung die Übersicht.

Alle Informationen stehen dank Echtzeitsynchronisierung barrierefrei sofort dort zur Verfügung, wo sie benötigt werden – und das alles mit nur einer Eingabe, was die Terminplanung noch einfacher und effizienter macht.

Ein Webinar, das die FIDUS/ Doctolib Schnittstelle mit allen Vorteilen und Möglichkeiten vorstellen wird, findet am Mittwoch, den 28. April 2021 um 15.00 Uhr statt; anmelden können Sie sich hier.

Wenn Sie Interesse an der Schnittstelle haben oder weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an vertrieb@fidus.de.

22Mrz 21

FIDUS-Mitarbeiter im Rahmen des Krankenhauszukunftsfonds zertifiziert

Um die Digitalisierung deutscher Kliniken zügig voranzubringen, ist der Krankenhauszukunftsfonds (KHZF) ins Leben gerufen worden, der mit einem Fördervolumen von rund 4,3 Mrd. Euro (Bund: 4,0 Mrd., Länder: 1,3 Mrd.) u.a. die Verbesserung der digitalen Infrastruktur der Krankenhäuser gewährleisten soll.

Um sicherzustellen, dass seitens der IT-Dienstleister die nötige Kompetenz zur Beurteilung und Durchführung von Projekten, die in diesem Rahmen realisiert werden sollen, vorhanden ist, verlangt das Bundesamt für Soziale Sicherung (BAS) die erfolgreiche Teilnahme an einer entsprechenden Schulung.

Für FIDUS haben Guido Niemann (Leiter Vertrieb Kliniken), Andreas Urban (Technischer Leiter) und Artur Risling (Software Developer) dieses  Zertifizierung erlangt.

Das ist für alle Kliniken, in denen FIDUS seit vielen Jahren läuft, eine tolle Bestätigung des Vertrauens, das in uns gesetzt wird und für alle zukünftigen Projekte ein veritabler Qualitätsnachweis.

Herzlichen Glückwunsch!

08Sep 20

FIDUSweb – die Datendrehscheibe für alle Ärzte

Wir freuen uns, Ihnen in unserem Kundenbereich einen weiteren Beitrag aus unserer FIDUS Online-Seminarreihe vorstellen zu können.

„FIDUSweb – die Datendrehscheibe für alle Ärzte“ zeigt, wie der Austausch von Daten, die Terminplanung sowie die Kommunikation aller an der Behandlung eines Patienten Beteiligten sicher und einfach gestaltet werden können.

 

15Jul 20

Corona-Management per FIDUS

Ein Erfahrungsbericht der Augenklinik des St.-Gertrauden-Krankenhauses Berlin

Der Beginn der Coronavirus bzw. SARS-CoV-2-Pandemie stellte unsere Augenabteilung vor neuartige Herausforderungen und Probleme – u.a. durch einen enormen organisatorischen Mehraufwand durch eine Vielzahl von erforderlichen Verschiebungen von Patiententerminen unterschiedlicher Art und Dringlichkeit.

Auf Anweisung des Berliner Senats wurden im Frühjahr 2020 sowohl sämtliche elektiven Eingriffe als auch Sprechstundentermine unseres Krankenhauses vorübergehend abgesagt, um Notfall-Kapazitäten für ein mögliches Patientenaufkommen durch die Coronavirus-Pandemie vorzuhalten.

14Jan 20

Für noch mehr Service: Konsequente Trennung der Anwendungsberatung in die Bereiche Software und Technik

Wie in den Updateunterlagen des Quartalsupdates im Dezember 2019 bereits mitgeteilt, haben wir die Bereiche Software und Technik nun auch über die Telefonnummern und e-mail Adressen so aufgeteilt, dass eine noch schnellere und zielgerichtetere Erreichbarkeit gewährleistet ist. Bitte wählen Sie in Zukunft

FIDUS Software Anwendungsberatung 0 61 51 – 2799 – 271
FIDUS Technik Servicenummer 0 61 51 – 2799 – 272
FIDUS Vertrieb 0 61 51 – 2799 – 12

FIDUSweb (Die Datendrehscheibe für FIDUS) 0 61 51 – 2799 – 277

Außerhalb der Bürozeiten sowie für Telefonschulungen 0900-1-FIDUSH elpline (0900-1-343874)

Fax 0 61 51 – 27 99 130

Per Email sind wir unter folgenden Adressen zu erreichen:
Allgemeine Anfragen info@fidus.de
Software software@fidus.de
Technik technik@fidus.de
Vertrieb vertrieb@fidus.de

Termin termin@fidus.de

FIDUS Kundenbereich
An den Anfang scrollen
X